Sie finden uns auf

Language Switcher Fallback

European Fisheries Control Agency

You are here

Auftrag

Der Auftrag der Agentur besteht in der Förderung der höchsten gemeinsamen Standards für die Kontrolle, Inspektion und Überwachung im Rahmen der GFP.

Die EFCA erfüllt ihren Auftrag mit höchstmöglicher Fachkompetenz und Transparenz, um nicht nur das nötige Vertrauen und die erforderliche Zusammenarbeit aller Beteiligten zu erreichen, sondern auch wirksam und effizient zu operieren.

Die Regierungen der Europäischen Union einigten sich im Zuge der Reform der Fischereipolitik im Jahr 2002 darauf, die Fischereiaufsichtsagentur zu errichten, um im Fischereisektor europaweit eine Kultur der Rechtstreue zu fördern. Im April 2005 erließen sie mit der Verordnung (EG) Nr. 768/2005 die dafür erforderlichen Rechtsvorschriften. Vorrangige Aufgabe der Agentur ist es, die Koordinierung und Zusammenarbeit zwischen den nationalen Überwachungs- und Kontrolltätigkeiten so zu organisieren, dass die Vorschriften der Gemeinsamen Fischereipolitik befolgt und wirksam angewandt werden.